Partner

SolarEdge

Für SolarEdge ist derzeit leider noch kein Video verfügbar. Folgend eine kurze Erklärung:

1. Der Wechselrichter muss mit dem Internet verbunden sein. Wenn das beim Kunden nicht möglich ist, bitte bei Ihnen in der Werkstatt verbinden.

2. Es reicht, wenn der Wechselrichter AC-versorgt ist. Eine DC-Versorgung ist für das Parametrieren nicht notwendig.

3. Die Einstellungen für eine mögliche Leistungsbegrenzung des Wechselrichters vornehmen

4. Die restliche Parametrierung wird nun durch einen SolarEdge-Mitarbeiter durchgeführt. Dazu senden Sie bitte ein Mail an support@solaredge.com und Cc michael.klimsch@solaredge.com mit dem Betreff „Netzreport Anlage (Name im Portal), (Seriennummer)“.

5. Der SolarEdge-Mitarbeiter erstellt einen entsprechenden Report.